Sportnachmittag mit Teens

Kurz vor Weihnachten 2017 hat eine Gruppe von 9 Bringing Smiles Freiwilligen und Mitgliedern sich bereit gemacht, um mit 10 Jugendlichen mit Fluchterfahrung in einen sportlichen Nachmittag starten.

Die bunt gemischte Truppe sportlich interessierter und motivierter Menschen teilte sich auf in 2 Gruppen; eine hörte man fortan beim Beach Volleyball laut lachen und die andere sah man mit einem Grinsen über den Badmintoncourt sprinten. Der Grund: als ein lustiges Warm-up hatten wir uns ein paar verrückte Kommandos ausgedacht, bei denen alle ganz plötzlich hochspringen, sich hinsetzen oder die Court-Seite wechseln mussten 🙂

Auf 1,5 Stunden Sportprogramm folgte ein gemütliches und vorweihnachtliches Zusammenkommen mit Speis, Trank und Keksen. Während wir diese Zeit vor allem nutzten, um unsere Geschichten miteinander zu teilen, spielten wir auch Spiele wie Stille Post – was in solch großer Runde für einige Lacher sorgte. 🙂

Da dieses erste Event in der Form viel Freude für alle Beteiligten brachte, werden wir diese sportlichen Nachmittage regelmäßig alle 2 Monate wiederholen – mit wechselnden Sportarten und Mitmachenden. Komm und sei dabei!

Wir bedanken uns herzlich bei unseren freiwilligen Helfern Tanmay, Safia, Shweta, Julia, Sven, JP, bei Karin von Arrive & Join e.V. als auch bei der Sportstätte Alma Oberkassel für das gesponserte Mittagessen an diesem Tag!

9. Dezember 2017,
Düsseldorf, Deutschland